Nils Bergmann wird Klubmeister

Nils Bergmann wird Klubmeister

8 von 10 Punkten im Klubsimultan

Die jährlichen Klubmeisterschaften sind abgeschlossen und Nils Bergmann nahm mit 10 Punkten als Sieger der A-Gruppe den Pokal entgegen. Zweiter wurde Thomas Harms mit 8,5 Punkten vor Andre Palatzky mit 6,5 Punkten. Die weiteren Plätze belegten Rainer Land, Horst Heine und  Lutz Höpfner. Zum Abschluss fand das  traditionelle Simultanspiel des Meisters statt: Nils Bergmann spielte gegen 10 Klubspieler und gewann 8 Partien, nur eine Partie ging verloren und eine weitere beendete er mit  Remis. In der B-Meisterschaft holte der Klub-Senior Horst Sieben (Bild Mitte) den Pokal mit 8,5 Siegpunkten vor Richard Jahnke und Friedhelm Meyer. Auf den weiteren Plätzen folgten Manfred Flammger, Dietmar Graue und Frans Moors. Der beste Seniorspieler wurde zum dritten Mal in Folge Alexander Kandlen, Jugendmeister wurde Felix Büschking, gefolgt von Hendrik Heineking.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.